Newscenter

Willkommen im Naturpark Mëllerdall

Die zahlreichen Mühlen entlang von Sauer und Schwarzer Ernz sowie vieler weiterer Bäche waren namensgebend für den dritten Naturpark Luxemburgs. Im Osten des Großherzogtums, an der Grenze zu Deutschland, haben sich 12 Gemeinden mit insgesamt 256 km2 Fläche und rund 23.000 Einwohnern zusammengeschlossen, um den Naturpark Mëllerdall zu gründen.


NEWSCENTER

Eis Beien a Bommele brauchen Hëllef

Aus dem Inhalt:- Wildbienen, die unterschätzten Bestäuber unserer Landschaft- Pflanzen für Wildbienen- Tipps für die Gestaltung eines Bienenhotels- Wie und wo stelle ich mein Bienenhotel auf? Hier lesen Sie weiter:

Einladung zur nächsten Naturparkkonferenz zusammen mit LEADER am 22. März 2014 in Beaufort

Arbeitsgruppen Naturpark Mëllerdall und Workshop „LEADER-Themen 2015 -2021“

Obstbaumschnittkurs am 29. März 2014

Wie schneide ich einen jungen Obstbaum richtig?

Hobby-Fotografen aufgepasst!

Fotowettbewerb der Naturparks Our, Öewersauer und Mëllerdall Thema: Dein Lieblingsplatz im Naturpark

Der Naturparkkalender 2014 ist da!

Ab Dezember können alle Einwohner des zukünftigen Naturpark Mëllerdall sich ihr Gratis-Exemplar bei ihrer Gemeindeverwaltung abholen.

Sie sehen die Meldungen 31 bis 35 von 44