Veranstaltungen

Obstbaumveredelung

Copy-Paste in der Streuobstwiese? Das geht! In diesem Kurs zeigen die Profis Ihnen, wie man einen Obstbaum richtig veredelt. Nach dem Kurs können Sie drei selbst veredelte Bäumchen mit nach Hause nehmen! Ab 12 Jahren LU DE Mitbringen: Veredelungsmesser (wer eins hat) 17.2. 19:30-21:30 Berdorf 20 € Anmeldungen bitte an: maurice.schilling@naturpark-mellerdall.lu oder 26 87 82 […]

Wildbienen helfen: Insektenhotels

Bei gekauften Insektenhotels ist so manches dabei, das den Wildbienen überhaupt nicht hilft. Gemeinsam basten wir Nisthilfen, die an ihre Bedürfnisse angepasst sind und Sie lernen, wie Sie bestehende Nisthilfen ausbessern können. Dazu gibt es noch Tipps und Tricks was man alles im Garten und auf dem Balkon für die Insekten tun kann. 18.2. Beaufort […]

Der Umgang mit der Motorsäge

Marc Hermes vom CNFPC zeigt Ihnen in diesem Kurs, wie man richtig und vor allem auch sicher mit der Motorsäge umgeht. Nach einer theoretischen Einführung können Sie den praktischen Umgang mit der Motorsäge üben. Wer eine eigene Motorsäge besitzt kann diese gerne mitbringen. LU DE Mitbringen: eigene Sicherheitskleidung (weitere Details bei Anmeldung), Picknick Ab 18 […]

Obstbaumschnitt: junge Bäume

Damit Obstbäume irgendwann sachön werden und gutes Obst tragen muss man sie frühzeitig zurückschneiden. Wie das richtig gemacht wird zeigt Ihnen Claude Petit vom Natur- & Geopark Mëllerdall in diesem Kurs. LU DE 8.3. 9:00-12:00 Schrondweiler 5 € Anmeldungen bitte an: maurice.schilling@naturpark-mellerdall.lu oder 26 87 82 91-33

Insektenfreundliche Gartengestaltung: Wildblumenwiese

Gemeinsam säen wir eine Wildblumenwiese an. Dazu gibt es Tipps zur naturnahen Gartengestaltung von der die Insekten richtig profitieren können. 1.4. Beaufort 13:00-17:00 10 € mitbringen: feste Schuhe LU DE Anmeldungen: maurice.schilling@naturpark-mellerdall.lu oder 26 87 82 91-33

Geologische Rollstuhlwanderung

Der rund 1 km lange Weg führt bis zum Aussichtspunkt Ruetsbësch zum Rand des Sandsteinplateaus, wo man über das Tal der Schwarzen Ernz bis nach Beaufort sehen kann. Unterwegs gibt es Erklärungen zum geologischen und kulturellen Erbe der Region. Das Gefälle des Weges ist max. 7%/4° und es sind eine behindertengerechte Toilette und Parkplätze vorhanden. […]

Trinkwasserwanderung

Der Luxemburger Sandstein ist der wichtigste Trinkwasserspeicher im Müllerthal. Bei dieser Wanderung werden die Entstehung der Felsen und Nutzung und Schutz des Grundwassers thematisiert. Rachel Krier vom Natur- & Geopark Mëllerdall und Tom Schaul vom Ministerium für Umwelt, Klima und nachhaltige Entwicklung nehmen Sie mit auf eine Reise zu den Felsen des Müllerthals! Mitbringen: feste […]