Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juli 2021

Ausstellung: Stone made objects

Juli 11 @ 10:00 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 10:00 Uhr beginnt und bis zum 11. Juli 2021 wiederholt wird.

Larochette Larochette, Luxemburg Google Karte anzeigen

Die Ausstellung setzt sich zusammen aus Objekten verschiedener europäischer UNESCO Global Geoparks und wird zudem durch 11 Objekte des Natur- & Geopark Mëllerdall erweitert. Von jeder Mitgliedsgemeinde ist demnach ein Exponat zu bestaunen, welches die Region charakterisiert. Sie spiegeln die Geschichte, die Geologie, die Natur, die Kultur, unsere Tradition und das Handwerk wider. Eine faszinierende Art, die lokale Geodiversität und ihre Rolle bei der Gestaltung der lokalen Identität zum Ausdruck zu bringen, ist das Entdecken und Erzählen der Geschichten von…

Erfahren Sie mehr »

Geosite-Hopping Gewinnspiel

Juli 17 - September 15

Entdecken Sie geologisch besonders interessante Plätze der Region im Rahmen unserer Geosite-Hopping Aktion.  In den 11 Mitgliedsgemeinden wurde jeweils ein Bushäuschen mit einer Zeichnung eines Geotops der betreffenden Gemeinde geschmückt. Diese wurden vom Künstler Alan Johnston angefertigt und sollen nun dazu anregen sich die verschiedenen Plätze auch in Realität anzuschauen. Finden Sie hier alle Standorte der Bushäuschen sowie der Geotope. Unterstützen Sie uns auf dem Weg UNESCO Global Geopark zu werden, indem Sie Folgendes tun: Machen Sie ein Foto von…

Erfahren Sie mehr »

Aktion: drüsiges Springkraut entfernen

Juli 17 @ 9:00 - 12:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 31. Juli 2021 wiederholt wird.

Consdorf, rte d'echternach
Consdorf, 6212 Luxembourg
Google Karte anzeigen

Das Drüsige Springkraut (Impatiens glandulifera) stammt ursprünglich aus dem Himalaya und wurde im späten 19. Jahrhundert von Imkern und Hausgärtnern wegen seiner schönen Blüten nach Europa eingeführt. Die Pflanze ist extrem konkurrenzstark, das heißt, sie verdrängt einheimische Arten - und sie breitet sich entlang unseren Gewässern rasant aus! Wenn auch Sie die Ausbreitung des Drüsigen Springkrauts stoppen wollen, melden Sie sich zu einem unserer Aktionstage an! Anmeldung: info@naturpark-mellerdall.lu oder +352 26 87 82 91. Der Treffpunkt wird Ihnen bei der…

Erfahren Sie mehr »

Aktion: drüsiges Springkraut entfernen

Juli 24 @ 9:00 - 12:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 31. Juli 2021 wiederholt wird.

Consdorf, rte d'echternach
Consdorf, 6212 Luxembourg
Google Karte anzeigen

Das Drüsige Springkraut (Impatiens glandulifera) stammt ursprünglich aus dem Himalaya und wurde im späten 19. Jahrhundert von Imkern und Hausgärtnern wegen seiner schönen Blüten nach Europa eingeführt. Die Pflanze ist extrem konkurrenzstark, das heißt, sie verdrängt einheimische Arten - und sie breitet sich entlang unseren Gewässern rasant aus! Wenn auch Sie die Ausbreitung des Drüsigen Springkrauts stoppen wollen, melden Sie sich zu einem unserer Aktionstage an! Anmeldung: info@naturpark-mellerdall.lu oder +352 26 87 82 91. Der Treffpunkt wird Ihnen bei der…

Erfahren Sie mehr »

Aktion: drüsiges Springkraut entfernen

Juli 31 @ 9:00 - 12:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 9:00 Uhr am Samstag stattfindet und bis 31. Juli 2021 wiederholt wird.

Consdorf, rte d'echternach
Consdorf, 6212 Luxembourg
Google Karte anzeigen

Das Drüsige Springkraut (Impatiens glandulifera) stammt ursprünglich aus dem Himalaya und wurde im späten 19. Jahrhundert von Imkern und Hausgärtnern wegen seiner schönen Blüten nach Europa eingeführt. Die Pflanze ist extrem konkurrenzstark, das heißt, sie verdrängt einheimische Arten - und sie breitet sich entlang unseren Gewässern rasant aus! Wenn auch Sie die Ausbreitung des Drüsigen Springkrauts stoppen wollen, melden Sie sich zu einem unserer Aktionstage an! Anmeldung: info@naturpark-mellerdall.lu oder +352 26 87 82 91. Der Treffpunkt wird Ihnen bei der…

Erfahren Sie mehr »

August 2021

Infoveranstaltung „Natura 2000 verbindet“

August 6 @ 10:00 - 12:00
Beaufort Beaufort, Luxemburg Google Karte anzeigen

Streuobstwiesenbesitzer aufgepasst! Am 6. August findet in Beaufort eine Infoveranstaltung zum Projekt Natura 2000 verbindet statt. Wenn Sie ein Bauernbetrieb mit Streuobstwiesen oder regionaler Produzent, der Produkte aus Streuobstwiesen verarbeitet sind, dann werden Sie hier über mögliche Pflegemaßnahmen und Neuanlage von Streuobstwiesen informiert. Desweiteren wird eine Onlineplattform geschaffen, die die Verbindung zwischen allen Akteuren vereinfachen wird. Bitte melden Sie sich bis zum 30. Juli an unter info@naturpark-mellerdall.lu oder 26 87 82 91-1. Die Veranstaltung findet im Naturparkhaus in Beaufort statt…

Erfahren Sie mehr »

Geo MTB-Tour Mëllerdall

August 7 @ 10:00 - 13:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 14. August 2021

Mullerthal Mullerthal, Luxemburg Google Karte anzeigen

Entdecken Sie die einzigartige Geologie des Natur- & Geopark Mëllerdall per Fahrrad. Auf dieser ca. 20 km langen MTB-Tour entlang imposanter Sandstein-Felsen erfahren Sie spannende Fakten über die Entstehung der Landschaft, die Eigenschaften der verschiedenen Gesteine und wie der Wechsel von Gesteinsschichten im Untergrund die Nutzung der Landschaft durch den Menschen direkt beeinflusst. Der körperliche Schwierigkeitsgrad ist mit etwa 250 Höhenmetern moderat. Der technische Schwierigkeitsgrad ist einfach. Ein Mountainbike ist unerlässlich. 7.8. / 10:00-13:00 Uhr 14.8. / 10:00-13:00 Uhr Start:…

Erfahren Sie mehr »

Geo MTB-Tour Mëllerdall

August 14 @ 10:00 - 13:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 14. August 2021

Mullerthal Mullerthal, Luxemburg Google Karte anzeigen

Entdecken Sie die einzigartige Geologie des Natur- & Geopark Mëllerdall per Fahrrad. Auf dieser ca. 20 km langen MTB-Tour entlang imposanter Sandstein-Felsen erfahren Sie spannende Fakten über die Entstehung der Landschaft, die Eigenschaften der verschiedenen Gesteine und wie der Wechsel von Gesteinsschichten im Untergrund die Nutzung der Landschaft durch den Menschen direkt beeinflusst. Der körperliche Schwierigkeitsgrad ist mit etwa 250 Höhenmetern moderat. Der technische Schwierigkeitsgrad ist einfach. Ein Mountainbike ist unerlässlich. 7.8. / 10:00-13:00 Uhr 14.8. / 10:00-13:00 Uhr Start:…

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Geoheritage Days: Wanderung zum Geotop Wollefsschlucht

September 4 @ 9:30 - 12:00
Echternach Echternach, Luxemburg Google Karte anzeigen

Lernen Sie das Geotop Wollefsschlucht bei einer geführten Wanderung besser kennen! Die Geografin Birgit Kausch zeigt und erklärt die 40 Meter tiefe Schlucht im Sandstein, die in der Nähe von Echternach zu finden ist und durch ihre Höhe und Enge beeindruckt. Vor genau 140 Jahren wurde die Wollefsschlucht für den Tourismus erschlossen und zieht seither zahlreiche Besucher an. Anmeldungen bitte an info@naturpark-mellerdall.lu oder 26 87 82 91.   Die Geoheritage Days Am Samstag, den 4. September und Sonntag, den 5.…

Erfahren Sie mehr »

Geoheritage Days: Wanderung zum Geotop des Jahres Champignon

September 4 @ 14:00 - 17:00
Nommern Nommern, Luxemburg Google Karte anzeigen

Lernen Sie das Geotop des Jahres, den Champignon, besser kennen! Begleiten Sie die Geografin Birgit Kausch zum „Geotop des Jahres 2021“ und erfahren Sie wie diese charakteristische und einzigartige natürliche Sandsteinform entstanden ist. Anmeldungen bitte an info@naturpark-mellerdall.lu oder 26 87 82 91.   Die Geoheritage Days Am Samstag, den 4. September und Sonntag, den 5. September organisieren der Natur- & Geopark Mëllerdall und die Minett UNESCO Biosphere gemeinsam die erste Auflage der „Geoheritage Days“ in Luxemburg. So wird jedem die…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren