Schloss & Burg Beaufort

Die ältesten Teile der mittelalterlichen Burg von Beaufort stammen aus dem 12. Jahrhundert. Seit der Mitte des 18. Jahrhunderts ist die Burg unbewohnt. Seitdem wurde sie von den Einwohnern der Umgebung als Steinbruch genutzt. Ab 1928 ließ der neue Eigentümer, Edmond Linckels, die Überreste entbuschen und Restaurierungsarbeiten durchführen. Seit 1932 ist die Ruine der Öffentlichkeit […]

Die ältesten Teile der mittelalterlichen Burg von Beaufort stammen aus dem 12. Jahrhundert. Seit der Mitte des 18. Jahrhunderts ist die Burg unbewohnt. Seitdem wurde sie von den Einwohnern der…

Die ältesten Teile der mittelalterlichen Burg von Beaufort stammen aus dem 12. Jahrhundert. Seit der Mitte des 18. Jahrhunderts ist…

Neue Lebensräume im Natur- & Geopark Mëllerdall

Zum 1. Januar 2020 startete das Umweltfonds-Projekt „Restaurierung von FFH 6510 und FFH 6210 Lebensräumen sowie artenreichen Grünlandflächen“ im Natur- & Geopark Mëllerdall. Für die Umsetzung und Koordination des Projektes, dessen Laufzeit sich auf 5 Jahre erstreckt, ist der Natur-…

Zum 1. Januar 2020 startete das Umweltfonds-Projekt „Restaurierung von FFH 6510 und FFH 6210 Lebensräumen sowie artenreichen Grünlandflächen“ im Natur- & Geopark Mëllerdall. Für die Umsetzung und Koordination des Projektes,…

Zum 1. Januar 2020 startete das Umweltfonds-Projekt „Restaurierung von FFH 6510 und FFH 6210 Lebensräumen sowie artenreichen Grünlandflächen“ im Natur-…

Trinkwasserschutz

Im Gegensatz zum Aktionsprogramm zum Quellenschutz, liegt in diesem Projekt der Fokus auf der langfristigen Absicherung unseres Trinkwassers, das im Natur- & Geopark Mëllerdall eine besondere Bedeutung hat. Aufgrund der Geologie kann nämlich der Großteil der Haushalte durch gemeindeeigene Quellen…

Im Gegensatz zum Aktionsprogramm zum Quellenschutz, liegt in diesem Projekt der Fokus auf der langfristigen Absicherung unseres Trinkwassers, das im Natur- & Geopark Mëllerdall eine besondere Bedeutung hat. Aufgrund der…

Im Gegensatz zum Aktionsprogramm zum Quellenschutz, liegt in diesem Projekt der Fokus auf der langfristigen Absicherung unseres Trinkwassers, das im…

LEADER Projekt – CIRCLE

Im März 2020 startete in der Region Mëllerdall im Rahmen des EU-Förderprogrammes LEADER das transnationale Kooperationsprojekt „CIRCLE“. Als Projektleiter ist der Natur- & Geopark Mëllerdall für die Realisierung und Koordination dieses Projekts verantwortlich. Im Projekt „CIRCLE“ geht es darum, zum…

Im März 2020 startete in der Region Mëllerdall im Rahmen des EU-Förderprogrammes LEADER das transnationale Kooperationsprojekt „CIRCLE“. Als Projektleiter ist der Natur- & Geopark Mëllerdall für die Realisierung und Koordination…

Im März 2020 startete in der Region Mëllerdall im Rahmen des EU-Förderprogrammes LEADER das transnationale Kooperationsprojekt „CIRCLE“. Als Projektleiter ist…

Umweltfreundliche Alternativen zu Schottergärten

Eine Aktion des Mouvement Ecologique  Schottergärten erleben in den letzten Jahren einen regelrechten Boom. Sehr oft werden diese vermeintlich billigen und pflegeleichten Steinwüsten allerdings nach kurzer Zeit schon zur Belastung: die Steine veralgen, im Sommer wird es unerträglich heiß, “Unkraut” lässt sich nieder und da ist der Griff zu Herbiziden…

Eine Aktion des Mouvement Ecologique  Schottergärten erleben in den letzten Jahren einen regelrechten Boom. Sehr oft werden diese vermeintlich billigen und pflegeleichten Steinwüsten allerdings nach kurzer Zeit schon zur Belastung: die Steine veralgen, im Sommer wird es unerträglich…

Eine Aktion des Mouvement Ecologique  Schottergärten erleben in den letzten Jahren einen regelrechten Boom. Sehr oft werden diese vermeintlich billigen und pflegeleichten Steinwüsten…

Äre Projet (m)am Naturpark!

Ideenwettbewerb

Sie haben eine Projektidee oder möchten eine Veranstaltung mit nachhaltigem Charakter auf dem Gebiet eines oder mehrerer luxemburgischer Naturparke umsetzen? Dann bewerben Sie sich jetzt für diesen Ideenwettbewerb. Die besten Projekte können eine finanzielle Unterstützung von bis zu 6.000 €…

Sie haben eine Projektidee oder möchten eine Veranstaltung mit nachhaltigem Charakter auf dem Gebiet eines oder mehrerer luxemburgischer Naturparke umsetzen? Dann bewerben Sie sich jetzt für diesen Ideenwettbewerb. Die besten…

Sie haben eine Projektidee oder möchten eine Veranstaltung mit nachhaltigem Charakter auf dem Gebiet eines oder mehrerer luxemburgischer Naturparke umsetzen?…

Wiichtel Wumm

„Wiichtel Wumm“ ist ein luxemburgisches Kinderbuch über einen Trockenmauerbauer im Müllerthal. Es ist an folgenden Verkaufsstellen erhältlich: Berdorfer Eck Kulturhaff Millermoler Epicerie am Duerf Metzlerei Hoffmann (Fiels & Miedernach) Samkats Librairies Ernster Librairie Zimmer Haus vun der Natur Lëtz Shop…

„Wiichtel Wumm“ ist ein luxemburgisches Kinderbuch über einen Trockenmauerbauer im Müllerthal. Es ist an folgenden Verkaufsstellen erhältlich: Berdorfer Eck Kulturhaff Millermoler Epicerie am Duerf Metzlerei Hoffmann (Fiels & Miedernach) Samkats…

„Wiichtel Wumm“ ist ein luxemburgisches Kinderbuch über einen Trockenmauerbauer im Müllerthal. Es ist an folgenden Verkaufsstellen erhältlich: Berdorfer Eck Kulturhaff…

Fachbereich regionale Wirtschaft

Unterstützung für KMU

Wirtschaft bildet neben Ökologie und Sozialem eine der drei Säulen der Nachhaltigkeit. Händler, Handwerker, regionale Produzenten sowie Industrie- und Dienstleistungsunternehmen gewährleisten die Produktion von Gütern und Dienstleistungen, schaffen Arbeitsplätze und tragen somit zur Schaffung regionaler Wertschöpfung und einer hohen Lebensqualität…

Wirtschaft bildet neben Ökologie und Sozialem eine der drei Säulen der Nachhaltigkeit. Händler, Handwerker, regionale Produzenten sowie Industrie- und Dienstleistungsunternehmen gewährleisten die Produktion von Gütern und Dienstleistungen, schaffen Arbeitsplätze und…

Wirtschaft bildet neben Ökologie und Sozialem eine der drei Säulen der Nachhaltigkeit. Händler, Handwerker, regionale Produzenten sowie Industrie- und Dienstleistungsunternehmen…

LIFE IP ZENAPA

Zero Emission Nature Protection Areas

Zum 1. November 2016 wurde im Rahmen des EU-Förderprogramms für Umwelt, Naturschutz und Klimapolitik „LIFE“ das Projekt „LIFE-IP ZENAPA – Zero Emission Nature Protection Areas“ bewilligt. Antragsteller und Projektleiter ist das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS), unter Leitung von Prof.…

Zum 1. November 2016 wurde im Rahmen des EU-Förderprogramms für Umwelt, Naturschutz und Klimapolitik „LIFE“ das Projekt „LIFE-IP ZENAPA – Zero Emission Nature Protection Areas“ bewilligt. Antragsteller und Projektleiter ist…

Zum 1. November 2016 wurde im Rahmen des EU-Förderprogramms für Umwelt, Naturschutz und Klimapolitik „LIFE“ das Projekt „LIFE-IP ZENAPA –…

Aktionsprogramm zum Quellenschutz

Der Luxemburger Sandstein ist bekannt für seine zahlreichen Quellen, so auch im Mullerthal. Hier kommen zudem Kalktuffquellen vor. Sie sind über die europäische Fauna Flora Habitat Richtlinie als prioritärer Lebensraum eingestuft und das obschon sie generell keiner speziellen Pflege bedürfen,…

Der Luxemburger Sandstein ist bekannt für seine zahlreichen Quellen, so auch im Mullerthal. Hier kommen zudem Kalktuffquellen vor. Sie sind über die europäische Fauna Flora Habitat Richtlinie als prioritärer Lebensraum…

Der Luxemburger Sandstein ist bekannt für seine zahlreichen Quellen, so auch im Mullerthal. Hier kommen zudem Kalktuffquellen vor. Sie sind…