Regionale Produkte

Mëllerdall, Our, Öewersauer: So unterschiedlich die Regionen der 3 Naturparke so unterschiedlich ihre Landschaften, Besonderheiten und Geschmäcker.

Gemeinsam ist es uns ein wichtiges Anliegen, die Entwicklung von regionalen Produkten und deren Vermarktung zu fördern sowie den Austausch zwischen den Akteuren, Produzent, Gastronom, Einzelhändler und Konsument, zu stärken.

Neben der Steigerung der regionalen Wertschöpfung, sind es die kurzen Transportwege, die für die Produkte aus der Region sprechen. Ein weiterer Mehrwert liegt im Erhalt der Kulturlandschaft und des traditionellen Handwerks. Die regionalen Produkte verknüpfen somit die lokale Wirtschaft, Natur und Landschaft sowie Handwerk miteinander.

Aus diesen Gründen möchten die Naturparke die regionalen Produzenten bei ihrer Arbeit unterstützen und ihre Produkte auch über die Naturparkgrenzen hinaus bekannt machen. Diese Schätze sollen den Konsumenten nicht verborgen bleiben, sondern ihren Weg in die heimischen Haushalte finden und auch Gäste erfreuen.

Zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Unterprojekte

Natur Genéissen – Mir iessen regional, bio a fair!

Landwirtschaftlich genutzte Flächen sind nicht nur Produktionsstandort, sie bieten auch Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten. Die Art der landwirtschaftlichen Nutzung hat dabei einen direkten Einfluss auf den Erhalt der Biodiversität. So sind Naturschutz und Landwirtschaft untrennbar miteinander verbunden. Das Projekt Natur Genéissen setzt genau hier an. Natur Genéissen zeichnet die Produzenten aus, die naturnah […]