Regionale Wirtschaft

KMU

Dienstleistungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)*:

  • Unterstützung bei administrativen Formalitäten
    • Definition des Unternehmensprojekts
    • Begleitung bei der Unternehmensgründung
    • Prozessbegleitung bei Finanzierungs-, Subventions- und Fördermittelanträgen
    • Begleitung bei der Ansiedlung in einem regionalen Gewerbegebiet
    • Prozessbegleitung bei der Schließung oder Übernahme eines Unternehmens
  • Hilfestellung bei der Leistungsverbesserung
    • Unterstützung bei Kreislaufwirtschafts-Projekten
    • Unterstützung bei Projekten zur nachhaltigen Entwicklung
    • Begleitung bei der Beantragung eines Labels
    • Beratung und Unterstützung bei der Durchführung von internen und externen Analysen
    • Hilfeleistung bei der Entwicklung von wirtschaftlichen Aktivitäten
    • Vernetzung mit regionalen Akteuren (Betriebe, Partner)

Zusätzlich werden auch regelmäßig Konferenzen und Fortbildungen zu verschiedenen Themen veranstaltet.

*Bitte beachten Sie, dass bestimmte Unterstützungen durch verschiedene derzeit laufende Projekte in Kooperation mit unseren Partnern angeboten werden.

Für eine Beratung eines landwirtschaftlichen Betriebes wenden Sie sich bitte an den „Service d’économie rurale“ des Landwirtschaftsministeriums.

 

Dienstleistungen für Gemeinden:

  • Unterstützung bei der Umsetzung von den zukünftigen „plans sectoriels“ von Gewerbezonen (PSZAE)
  • Kooperation mit den Gemeinden und dem SIAEE über Ansiedlungsanfragen in regionale Gewerbezonen
  • Regelmäßige Information über wichtige wirtschaftliche Themen für Gemeinden und KMU
  • Gemeinsame Festlegung über notwendige wirtschaftliche Studien für die Region
  • Zur Verfügungstellung von Verzeichnissen und wirtschaftliche Statistiken über die Region

 

Dienstleistungen für Privatpersonen und regionale Akteure:

  • Organisation von Fortbildungsveranstaltungen, Konferenzen und Workshops zu aktuellen wirtschaftlichen und nachhaltigen Themen
  • Zusammenarbeit mit regionalen, nationalen und interregionalen Akteuren an Projekten mit wirtschaftlichen Zielen

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer!