Aktuelles

Aktuelles

Im Rahmen der Naturparkschule wurde in Beaufort ein Lernpfad für Kinder von 6 bis 9 Jahren entwickelt. Der 4 Kilometer lange Wanderweg besteht aus 8 fächerübergreifenden Lernstationen welche das „draußen Unterrichten“ nach dem Lehrplan der Grundschule aufzeigen. Die Aufgaben der einzelnen Stationen richten sich an Schüler des Zyklus 2 und sind jeweils in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade unterteilt.

Vom 25. Mai bis zum 7. Juni sind Familien herzlichst eingeladen den Lernpfad mit ihren Kindern zu besichtigen. Der Startpunkt befindet sich auf dem Parkplatz in der Nähe der Grundschule in Befort (60, Grand Rue L-6310 Beaufort).

Mit der Unterschrift von 12 Gründungsmitgliedern wurde Anfang Februar der offizielle Grundstein für die Energiekooperative „Energiepark Mëllerdall“ gelegt. Ziel ist es, möglichst vielen Bürgern des Natur- & Geopark Mëllerdall die Möglichkeit zu bieten die Energiewende mit zu gestalten und davon zu profitieren.

Wenn Sie aktuelle Informationen über die nächsten Schritte erhalten möchten, melden Sie sich bei der zuständigen Projektleiterin: Natassja Mich, Tel.: 29 87 82 91-24 / Mail: natassja.mich@naturpark-mellerdall.lu

Angestoßen wurde diese Initiative im Rahmen des LIFE-IP Projektes ZENAPA, an dem sich der Natur- & Geopark seit 2016 beteiligt.

Das Team des Natur- & Geopark Mëllerdall freut sich, Ihnen mitzuteilen, dass wir gestern das „SuperDrecksKëscht® fir Betriber“ Label überreicht bekommen haben. Diese Zertifizierung dient der Auszeichnung von Unternehmen aus dem privaten und öffentlichen Bereich, die durch Abfallmanagement und eine ordnungsgemäße Entsorgung einen aktiven Beitrag zum Naturschutz leisten.

Wussten Sie, dass unser Fachbereich Regionale Wirtschaft Unternehmen bei Auszeichnungsanfragen unterstützt? Für weitere Informationen, melden Sie sich bei uns!

 

„Wiichtel Wumm“ ist ein luxemburgisches Kinderbuch über einen Trockenmauerbauer im Müllerthal.

Es ist an folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

Diese Liste wird weiterhin ergänzt.
Die Auflage ist sehr klein also rufen Sie am besten vorher im Geschäft an, um nachzufragen, ob das Buch noch erhältlich ist!

„Wiichtel Wumm“ ist sicherlich nicht nur zum Nikolaus ein schönes Geschenk…

Vom 21.-24 Oktober 2019 luden die drei portugiesischen LEADER-Regionen Ad Elo, Adices und Dueceira zum dritten von vier Treffen mit den Projektpartnern aus dem LEADER-Projekt „Green economy – multiple use of forest“ ein. Ziel dieser Treffen ist der Austausch von Erfahrungen, Meinungen, Knüpfen von Kontakten und Dialog zwischen den Partnern zu den Themen grüne Wirtschaft und Multifunktionalität der Wälder. Neben den Vertretern aus Schweden und Finnland, war der Natur- & Geopark Mëllerdall ebenfalls mit einer 10-köpfigen Delegation mit Vertretern aus Politik, Umwelt und Regionalentwicklung nach Portugal gereist.

Hauptpunkte der Konferenz waren der „Mata do Bussaco“, die Besichtigung eines Biomassekraftwerkes und eines Pellet Werks, welche den viel angebauten Eukalyptus in der Region verarbeiten. Des Weiteren erhielten Teilnehmer Einblicke in das Caramulo Bergmuseum, den Windpark auf dem Berg „Caramulinho“, sowie eine Besichtigung des Naturerlebniszentrums „Louredo Natura Park“ in Vila Nova de Poiares.

(c)Foto: Bob Bintz