Regionale Produkte

Mëllerdall, Our, Öewersauer: So unterschiedlich die Regionen der 3 Naturparke so unterschiedlich ihre Landschaften, Besonderheiten und Geschmäcker. Gemeinsam ist es uns ein wichtiges Anliegen, die Entwicklung von regionalen Produkten und deren Vermarktung zu fördern sowie den Austausch zwischen den Akteuren,…

Mëllerdall, Our, Öewersauer: So unterschiedlich die Regionen der 3 Naturparke so unterschiedlich ihre Landschaften, Besonderheiten und Geschmäcker. Gemeinsam ist es uns ein wichtiges Anliegen, die Entwicklung von regionalen Produkten und…

Mëllerdall, Our, Öewersauer: So unterschiedlich die Regionen der 3 Naturparke so unterschiedlich ihre Landschaften, Besonderheiten und Geschmäcker. Gemeinsam ist es…

LEADER Projekt – Holz vun hei

Im Rahmen des EU-Förderprogrammes LEADER wurde am 1. Oktober 2018 das Projekt „Holz vun hei“ gestartet. Für die Umsetzung und Koordination des Projektes, dessen Laufzeit sich auf 2 Jahre erstreckt, ist der Natur- & Geopark Mëllerdall als Projektträger verantwortlich. Im…

Im Rahmen des EU-Förderprogrammes LEADER wurde am 1. Oktober 2018 das Projekt „Holz vun hei“ gestartet. Für die Umsetzung und Koordination des Projektes, dessen Laufzeit sich auf 2 Jahre erstreckt,…

Im Rahmen des EU-Förderprogrammes LEADER wurde am 1. Oktober 2018 das Projekt „Holz vun hei“ gestartet. Für die Umsetzung und…

Ecole du Goût – Geschmacksschulung für Kinder und Erwachsene

Wir essen. Mindestens dreimal am Tag. Aber von wo kommen unsere „Mittel zum Leben“ eigentlich? Was hat unser gefüllter Teller mit Umwelt, Klima und Regionalentwicklung zu tun? Und nicht zu vernachlässigen ist die Frage nach dem Geschmack: Schmecken wir noch?…

Wir essen. Mindestens dreimal am Tag. Aber von wo kommen unsere „Mittel zum Leben“ eigentlich? Was hat unser gefüllter Teller mit Umwelt, Klima und Regionalentwicklung zu tun? Und nicht zu…

Wir essen. Mindestens dreimal am Tag. Aber von wo kommen unsere „Mittel zum Leben“ eigentlich? Was hat unser gefüllter Teller…

Artenschutz im Siedlungsbereich

Unsere Städte und Gemeinden werden von zahlreichen Tierarten als Lebensraum genutzt, da sie verschiedene Standortbedingungen auf kleinstem Raum beherbergen. Von besonderem Interesse sind dabei vor allem Vogel- und Fledermausarten, welche in den Spalten, Nischen, Hohlräumen und Vorsprüngen an Gebäuden oder…

Unsere Städte und Gemeinden werden von zahlreichen Tierarten als Lebensraum genutzt, da sie verschiedene Standortbedingungen auf kleinstem Raum beherbergen. Von besonderem Interesse sind dabei vor allem Vogel- und Fledermausarten, welche…

Unsere Städte und Gemeinden werden von zahlreichen Tierarten als Lebensraum genutzt, da sie verschiedene Standortbedingungen auf kleinstem Raum beherbergen. Von…

Aktivitätenbroschüre

Eisen Natur- & Geopark - fir jiddereen eppes dobäi!

Die Aktivitätenbroschüre des Natur- & Geopark Mëllerdall hat ihren Ursprung in einem LEADER-Projekt (damals unter dem Namen „De Bësch! Fir jiddereen eppes dobäi“). Da sie sich großer Beliebtheit erfreute, wurde sie vom Natur- & Geopark übernommen und das Angebot erweitert.…

Die Aktivitätenbroschüre des Natur- & Geopark Mëllerdall hat ihren Ursprung in einem LEADER-Projekt (damals unter dem Namen „De Bësch! Fir jiddereen eppes dobäi“). Da sie sich großer Beliebtheit erfreute, wurde…

Die Aktivitätenbroschüre des Natur- & Geopark Mëllerdall hat ihren Ursprung in einem LEADER-Projekt (damals unter dem Namen „De Bësch! Fir…

Transnationales LEADER-Projekt – Green economy and multiple use of forest

Am 1. Oktober 2018 startete in der Region Mëllerdall im Rahmen des EU-Förderprogrammes LEADER das transnationale Kooperationsprojekt „Green economy – multiple use of forest“ (Laufzeit 2 Jahre). Auf regionaler Ebene sind die Ziele des Projektes die Entwicklung eines Konzeptes für…

Am 1. Oktober 2018 startete in der Region Mëllerdall im Rahmen des EU-Förderprogrammes LEADER das transnationale Kooperationsprojekt „Green economy – multiple use of forest“ (Laufzeit 2 Jahre). Auf regionaler Ebene…

Am 1. Oktober 2018 startete in der Region Mëllerdall im Rahmen des EU-Förderprogrammes LEADER das transnationale Kooperationsprojekt „Green economy –…

Farne und Moose

Eindrucksvoll sind die vielen verschiedenen Formen der Farne und Moose und die meist satte grüne Farbe dieser Sporenpflanzen. Insbesondere die außergewöhnlichen mikroklimatischen Bedingungen – geringe Temperaturschwankungen, hohe Luftfeuchtigkeit – an den Felsen und in den Schluchten machen die Region zu einem wahren Eldorado für zahlreiche Arten. Der Artenreichtum bei den Moosen ist enorm. In der […]

Eindrucksvoll sind die vielen verschiedenen Formen der Farne und Moose und die meist satte grüne Farbe dieser Sporenpflanzen. Insbesondere die außergewöhnlichen mikroklimatischen Bedingungen – geringe Temperaturschwankungen, hohe Luftfeuchtigkeit – an…

Eindrucksvoll sind die vielen verschiedenen Formen der Farne und Moose und die meist satte grüne Farbe dieser Sporenpflanzen. Insbesondere die…

Streuobstwiesen

Streuobstwiesen (lux. Bongerten) gehören zu den wertvollsten und artenreichsten Lebensräumen im Naturpark. Während des 20. Jahrhunderts ist die Zahl der Obstbäume jedoch um etwa drei Viertel zurückgegangen. Trotz des starken Rückgangs prägen die Streuobstwiesen noch immer das Landschaftsbild des Naturparks. Heute gibt es noch circa 40.000 Obstbäume in der Region: vor allem Apfelbäume, gefolgt von […]

Streuobstwiesen (lux. Bongerten) gehören zu den wertvollsten und artenreichsten Lebensräumen im Naturpark. Während des 20. Jahrhunderts ist die Zahl der Obstbäume jedoch um etwa drei Viertel zurückgegangen. Trotz des starken…

Streuobstwiesen (lux. Bongerten) gehören zu den wertvollsten und artenreichsten Lebensräumen im Naturpark. Während des 20. Jahrhunderts ist die Zahl der…

Öffentliche Grünflächen und Biodiversität

Aufwertung und Extensivierung der Grünanlagen

Dörfer und Städte sind für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten ein wichtiger Lebensraum. Insbesondere die öffentlichen Grünanlagen bieten eine ideale Gelegenheit zur Förderung der Biodiversität. Zum städtischen und dörflichen Grün zählen neben den typischen Parkanlagen auch kleinste Flächen wie begrünte Randstreifen,…

Dörfer und Städte sind für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten ein wichtiger Lebensraum. Insbesondere die öffentlichen Grünanlagen bieten eine ideale Gelegenheit zur Förderung der Biodiversität. Zum städtischen und dörflichen Grün zählen…

Dörfer und Städte sind für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten ein wichtiger Lebensraum. Insbesondere die öffentlichen Grünanlagen bieten eine ideale Gelegenheit…

Karaffen und Gläser im Set

Im Natur- & Geopark Mëllerdall werden die Haushalte weitgehend mit Trinkwasser aus eigenen Quellen versorgt. Mit Gläsern und Karaffen im Set, die mit dem Naturpark-Logo und dem Schriftzug „Trinkwasser aus unserer Region“ bedruckt sind, möchte der Natur- & Geopark auf…

Im Natur- & Geopark Mëllerdall werden die Haushalte weitgehend mit Trinkwasser aus eigenen Quellen versorgt. Mit Gläsern und Karaffen im Set, die mit dem Naturpark-Logo und dem Schriftzug „Trinkwasser aus…

Im Natur- & Geopark Mëllerdall werden die Haushalte weitgehend mit Trinkwasser aus eigenen Quellen versorgt. Mit Gläsern und Karaffen im…